Umsetzung des Geldwäschegesetzes in der Kanzlei

Informationen:

Seminarnummer:
2024 07
Referent(en):
Alexander Belz
Ort/Anschrift:
Kanzlei Rowedder Zimmermann Hass, Augustaanlage 59, 68165 Mannheim
Kategorien:
Workshop, Präsenz-Seminare, Fortbildungsveranstaltungen
Berufsrechtliche Veranstaltungen:
alle Fachanwaltschaften - 2,5 Std.
Fachanwalt für Agrarrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Arbeitsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Erbrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Familienrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz - 2,5 Std.
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Informationstechnologierecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Insolvenzrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für internationales Wirtschaftsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Medizinrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Migrationsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Sozialrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Sportrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Steuerrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Strafrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Vergaberecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Verkehrsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Versicherungsrecht - 2,5 Std.
Fachanwalt für Verwaltungsrecht - 2,5 Std.
Termine:
04.07.2024 10:00 Uhr  – 12:30 Uhr
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis:
90,00 €

Beschreibung

„Umsetzung des Geldwäschegesetzes in der Kanzlei“

Sehr geehrte Damen und Herren Kolleginnen und Kollegen,

die Rechtsanwaltskammer Karlsruhe führt für ihre Mitglieder sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am

Donnerstag, 04. Juli 2024,

Seminar Nr. 2024 07:  10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

in den Räumen der Kanzlei Rowedder Zimmermann Hass,

Augustaanlage 59, 68165 Mannheim

zwei gleiche Workshops mit maximal 20 Teilnehmern je Veranstaltung zum obigen Thema mit dem Referenten

Herrn RA Dr. Alexander Belz, Mannheim

durch.

Herr RA Belz verantwortet die Umsetzung des GwG in der Kanzlei Rowedder Zimmermann Hass. Im Rahmen des Workshops werden neben der Anwendbarkeit des GwG auf Rechtsanwälte („Kataloggeschäfte“) insbesondere die Sorgfaltspflichten in Bezug auf Mandanten, die Erarbeitung der vorgeschriebenen Risikoanalyse sowie interner Sicherungsmaßnahmen und die gesetzlichen Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflichten behandelt werden.

Hinweis: Das Seminar wird als Fortbildungsveranstaltung gemäß § 15 FAO für alle Fachanwaltschaften mit 2,5 Stunden anerkannt.

Die Teilnahmegebühr für den Workshop beträgt einschließlich Erfrischungsgetränken und Arbeitsunterlagen                                                                                                        90,00 €

und ist ausschließlich auf das Seminarkonto unter Angabe des Teilnehmers sowie der Seminarnummer 2024 07 bei der

Postbank Karlsruhe, IBAN: DE56 6601 0075 0169 2167 59, BIC: PBNKDEFF
zu überweisen.

Die Teilnahmegebühr ist mit der Anmeldung fällig; eine Eingangsbestätigung sowie eine Rechnungsstellung erfolgen nicht. Bei Überbuchung einer Veranstaltung behalten wir uns eine Umbuchung auf die andere Veranstaltung vor. In diesem Fall werden Sie von uns benachrichtigt. Bei einem Rücktritt von der Anmeldung während der letzten 10 Tage vor Beginn der Veranstaltung ist eine Rückzahlung der Teilnahmegebühr nur ausnahmsweise nach Prüfung im Einzelfall möglich.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen

RAin Doreen Fischer

« zurück zur Übersicht